Cluster Med-Tech

Medizin- und Gesundheitstechnik

IQ Innovationspreis Mitteldeutschland - bis 17.03.2017 bewerben

Bereits zum 13. Mal findet der IQ Innovationspreis Mitteldeutschland statt, zu dem bis zum 14. März 2017 Bewerbungen möglich sind. Die besten marktfähigen Innovationen sind mit je 7.500 Euro Preisgeld dotiert, der Gesamtsieger erhält ein Preisgeld in Höhe von 15.000 Euro. Clustersieger erhalten zusätzlich umfangreiche PR-, Marketing- und Beratungsleistungen sowie einen Kurzfilm über ihre Innovation.

Im Rahmen des mit rund 70.000 Euro dotierten IQ-Wettbewerbs finden auch die eigenständigen lokalen IQ Innovationspreise Halle (Saale), Leipzig und Magdeburg statt. Bewerber aus diesen Städten haben doppelte Gewinnchancen.

Die Teilnahme beim IQ Innovationspreis ist kostenfrei und erfolgt einfach & schnell über ein Online-Bewerbungsformular. Auf der Wettbewerbs-Homepage finden Sie alle wichtigen Informationen rund um die IQ-Wettbewerbe.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Hanka Fischer
Innovations- und Projektmanagement
Projektleiterin IQ Innovationspreis Mitteldeutschland

Metropolregion Mitteldeutschland Management GmbH
Schillerstraße 5
04109 Leipzig
Tel.: 03 41 600 16 16
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!